Influenzaimpfung

Jedes Jahr erkranken in Deutschland rund 2 Millionen Menschen an einer Grippe-Infektion (Influenza). Zu den Symptomen dieser Erkrankung gehören hohes Fieber, Schüttelfrost, starke Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Schnupfen und Reizhusten.

Die STIKO empfiehlt die tetravalente Influenzaimpfung für die Saison 2018/2019 standardmäßig… …für jeden, der sich schützen möchte und vor allem… bei

  • Personen über 60
  • Personen in Gesundheitsberufen
  • Schwangeren
  • Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit einer erhöhten gesundheitlichen Gefährdung aufgrund einer Vorerkrankung (z.B. Diabetes mellitus, Herzerkrankungen, Epilepsie, MS, Parkinson etc.)

Bei der Auswahl der Impfstoffzusammensetzung verlässt und beruft sich der G-BA auf die fachliche Einschätzung der STIKO.

Machen Sie mit!
Lassen Sie sich impfen! JETZT!
(Der Impfstoff ist verfügbar!)

Mit besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Ärztepartnerschaft Neuropuls
Dr. med. Roland Gerlach (Internist und Neurologe)
PD Dr. med. Frank-Michael Reinhardt (Neurologe)